Erste- Hilfe- Kurs für Hunde post thumbnail

Fast jeder hat schon einmal einen Erste- Hilfe- Kurs für Menschen absolviert. Aber was ist, wenn euer Hund mal in eine brenzlige Situation gerät?

In diesem Kurs zeige ich euch in Theorie und Praxis, wie ihr eurem Vierbeiner schnell helfen könnt und erste Hilfe Maßnahmen einleitet. Gerne dürft ihr euren eigenen Hund hierzu mitbringen, um an ihm die nötigen Techniken zu üben.

Inhalte:

  • Was ist ein Notfall?
  • Was kann ich selbst tun?
  • Häufige Notfälle, wie Wunden, Vergiftung, Hitzschlag uvm.
  • Beurteilung des Allgemeinbefindens
  • Transport des verletzen Hundes
  • Wiederbelebung
  • Prävention

Dauer des Kurses: ca. 3 Stunden
Kursort: Hundeschule Maureens Dogs, Alpen oder individuell ab 3 Teilnehmern an einem Kursort Ihrer Wahl.
Kosten: 65 Euro pro Teilnehmer, inklusive Skript

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.